Kurzbericht:

 

 Notfalltüröffnung

 

Einsatzort:

 

 Etschberg

Alarmierung über:

 Sirene Funkmelder  

 

Alarmierung Feuerwehr Etschberg:

 

 23.02.2015 um 10:50 Uhr

 

Ausfahrt:

 

 10:56 Uhr

 

Einsatzende:

 

 11:32 Uhr

 

Einsatzdauer:

 

 42 Min.

 

Einheitsführer:

 

 Steffen Krieger

 

Einsatzleiter:

 

 Steffen Krieger

 

Mannschaftsstärke:

 

 3

 

Fahrzeuge am Einsatzort:

 

 Etschberg 47    

 Florian Kusel 46

 Kaiser 15/83-1 und Kaiser 6/82-1

 

alarmierte Einheiten:

 

 Feuerwehr Etschberg

 Feuerwehr Kusel

 Polizei Kusel

 Rettungsdienst

 

Einsatzbericht:

 

 Die Feuerwehr Etschberg öffnete

 die Tür und kümmerte sich um den Patienten

 bis der Rettungsdienst vor Ort war. 

 

Zum Seitenanfang