Kurzbericht:

 

Auslaufende Betriebsstoffe aus einem PKW

 

Einsatzort:

 

Etschberg

Alarmierung über:

Sirene Funkmelder  

 

Alarmierung Feuerwehr Etschberg:

 

21.09.2007 um 16:53 Uhr

 

Ausfahrt:

 

17:00 Uhr

 

Einsatzende:

 

19:07 Uhr

 

Einsatzdauer:

 

2 Std. 14 min.

 

Einheitsführer:

 

Steffen Krieger

 

Einsatzleiter:

 

Steffen Krieger

 

Mannschaftsstärke:

 

6

 

Fahrzeuge am Einsatzort:

 

  

 

alarmierte Einheiten:

 

Feuerwehr Etschberg

 

Einsatzbericht:

 

Lage: Ölspur nach einem defekt an einem PKW. Der PKW war schon vom Abschleppdienst abgeschleppt worden. Die Feuerwehr wurde vom Abschleppdienst verständigt. Ortsbürgermeister Benner war von der FEZ nicht zu erreichen. Nach Rücksprache mit dem Stellv. Wehrleiter Emrich, wurde dann die Ölspurbeseitigungsfirma von der FEZ Kusel verständigt. Maßnahmen: Absichern der E-Stelle und Verkehrsregelung  bei Straßenreinigung der Firma. Weitere Maßnahmen: Bilderdokumentation mit Camera
Zum Seitenanfang