Kurzbericht:

 

Notfalltüröffnung Person in Zwangslage

 

Einsatzort:

 

Etschberg

Alarmierung über:

Sirene Funkmelder

 

Alarmierung Feuerwehr Etschberg:

 

29.09.2007 um 10:58 Uhr

 

Ausfahrt:

 

11:02 Uhr

 

Einsatzende:

 

11:12 Uhr

 

Einsatzdauer:

 

14 min.

 

Einheitsführer:

 

Steffen Krieger

 

Einsatzleiter:

 

Nicholas Bottelberger

 

Mannschaftsstärke:

 

8

 

Fahrzeuge am Einsatzort:

 

TSF

 

alarmierte Einheiten:

 

Feuerwehr Etschberg

 

Einsatzbericht:

 

Die Feuerwehr wurde alarmiert für eine Türöffnung in der Hauptstraße.  An der E-Stelle angekommen ergab sich folgende Situation. Die Tür des Anwesens war schon offen und der First Responder Etschberg ( Krieger Steffen ) war schon vor Ort. Nach Absprache mit Ihm wird die Feuerwehr nicht mehr benötigt. Die Feuerwehr Kusel die ebenfalls mit alarmiert war wurde dann Abbestellt und für die FF Etschberg war der Einsatz beendet. Getroffene Maßnahmen: keine.
Zum Seitenanfang