Kurzbericht:

 

VU mit 2 PKW´s

 

Einsatzort:

 

Etschberg K 17

Alarmierung über:

Sirene Funkmelder 

 

Alarmierung Feuerwehr Etschberg:

 

20.03.2011 um 13:56 Uhr

 

Ausfahrt:

 

13:58 Uhr

 

Einsatzende:

 

15:34 Uhr

 

Einsatzdauer:

 

1 Std. 38 min.

 

Einheitsführer:

 

Steffen Krieger

 

Einsatzleiter:

 

Albert Decklar

 

Mannschaftsstärke:

 

6

 

Fahrzeuge am Einsatzort:

 

Etschberg 47 6/83-1 PI Kusel 6/82-1 Kusel 10 Kusel 46 Kusel 18 Theisbergstegen 47

 

alarmierte Einheiten:

 

Feuerwehr Etschberg

Feuerwehr Theisbergstegen

Feuerwehr Kusel

 

Einsatzbericht:

 

Verkehrsunfall mit 2 PKW`S. 2 Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. 1 Person noch im Fahrzeug. 1 Person lag auf dem Seitenstreifen. Batterien wurden abgeklemmt. Straße wurde voll gespert durch die FF Etschberg und Theisbergstegen. Die FF Kusel stellte den Brandschutz sicher. Die Feuerwehr Etschberg stellte auf Anweisung der Pol. nach abrücken der FF Kusel und Theisbergstegen immer noch die Vollsperrung her. Nach Abrücken der Straßenmeisterei um 15:30 Uhr war die Straße durch diese wieder freigegeben.
Zum Seitenanfang